Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eventmanagement 7 400 Teilnehmer auf der „World of Events“

Veranstalter, Aussteller und Besucher äußerten sich überaus positiv nach dem zweitägigen Branchen-Gipfel in Wiesbaden. Die World of Events wächst weiter.

Die internationale Fachmesse für Event-Marketing und Veranstaltungsservices fand in diesem Jahr zum sechsten Mal statt. Die Veranstalter freuten sich über positive Indikatoren für den Erfolg ihres modifizierten Konzeptes; dazu zählten der hohe Anteil an Fachbesuchern aus Unternehmen, sowie die zunehmende Internationalisierung der World of Events - immerhin kamen 33 Unternehmen aus Österreich, Belgien, Italien, England, Frankreich und den USA.

Neben 336 ausstellenden Unternehmen auf rund 20 000 Quadratmetern konnten sich die Teilnehmer im parallel laufenden Kongress unter anderem von Vorträgen über die Trends im Event-Management, sowie die Wichtigkeit von Below-the-line-Aktivitäten inspirieren lassen. Prof. Dr. Eugen Buß von der Universität Stuttgart-Hohenheim betont den Stellenwert, die Situation und die Ziele des Eventmanagements: "Der Konsument fordert von einem Event eine emotionale Dekoration seines Lebens".

Die World of Events 2005 findet am 1. und 2. März 2005 in den Rhein-Main-Hallen statt.

www.worldofevents.de

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%