Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ex-Bilfinger-Aufsichtsratschef Bernhard Walter mit 72 Jahren verstorben

Nach einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ folgte nun die offizielle Bestätigung durch den Konzern: Der ehemalige Bilfinger Aufsichtsratsvorsitzende Bernhard Walter ist im Alter von 72 Jahren verstorben.
13.01.2015 - 20:58 Uhr Kommentieren
Der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger Berger, Bernhard Walter, verstarb am Wochenende im Alter von 72 Jahren. Quelle: dpa

Der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger Berger, Bernhard Walter, verstarb am Wochenende im Alter von 72 Jahren.

(Foto: dpa)

Mannheim Der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger, Bernhard Walter, ist tot. Er sei am Wochenende im Alter von 72 Jahren gestorben, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag und bestätigte einen Online-Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“.

Walter war 1998 in das Kontrollgremium des Konzerns gerückt und hatte 2006 den Vorsitz übernommen, den er im November 2014 niederlegte. Walter war früher auch Vorstandssprecher der Dresdner Bank.

Zudem hatte er sich für den Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche eingesetzt und war bis zuletzt Vorsitzender der von ihm gegründeten Frauenkirche-Stiftung.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Ex-Bilfinger-Aufsichtsratschef: Bernhard Walter mit 72 Jahren verstorben"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%