Ex-HSBC-Chef Stephen Green Mit Gott an seiner Seite

Stephen Green predigte, dass sich Moral und Gewinn nicht ausschließen müssen. Nun wurde bekannt: In seiner Zeit als HSBC-Chef half die Bank unter anderem Waffenschiebern, dem Fiskus zu entgehen. Das dürfte Folgen haben.
„Ethische Standards zu fördern sollte die Priorität des Topmanagements sein“, darauf verwies Stephen Green immer wieder. Quelle: AFP
Alles nur Schein?

„Ethische Standards zu fördern sollte die Priorität des Topmanagements sein“, darauf verwies Stephen Green immer wieder.

(Foto: AFP)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Ex-HSBC-Chef Stephen Green - Mit Gott an seiner Seite

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%