Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Freudenberg mit neuer Führung im Gesellschafterausschuss

Der Mischkonzern Freudenberg hat eine neue Spitze im Gesellschafterausschuss. Wie das Unternehmen am Sonntag in Weinheim mitteilte, ist mit Ablauf der Gesellschafterversammlung der Freudenberg & Co.

dpa WEINHEIM. Der Mischkonzern Freudenberg hat eine neue Spitze im Gesellschafterausschuss. Wie das Unternehmen am Sonntag in Weinheim mitteilte, ist mit Ablauf der Gesellschafterversammlung der Freudenberg & Co. Kommanditgesellschaft Reinhart Freudenberg aus Altersgründen - er wird 73 - aus dem Gremium ausgeschieden.

Nachfolger wurde Wolfram Freudenberg (64). Der Wechsel von der vierten zur fünften Generation belege die Kontinuität in der Familiengesellschaft. Das Familienunternehmen mit weltweit 32 000 Beschäftigten stellt unter anderem Haushaltsprodukte unter dem Namen „Vileda“ her.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%