Gründer hält nur noch 1,23 Prozent der Aktien Apple-Chef Jobs bekam einen Dollar Jahresgehalt

Der 50-jährige Apple-Chef Steve Jobs hat im vergangenen Jahr wieder nur einen US-Dollar Gehalt bekommen. Das geht aus einer Mitteilung des Unternehmens an die Börsenaufsicht SEC hervor.
Steve Jobs. Foto: dpa

Steve Jobs. Foto: dpa

HB CUPERTINO. Jobs habe in dem zum 25. September 2004 abgeschlossenen Jahr keine weiteren Zahlungen erhalten, heißt es weiter. Der Apple-Gewinn war in dem Geschäftsjahr vor allem dank des Erfolgs des Musikplayers iPod auf 276 Millionen Dollar von 69 Millionen Dollar ein Jahr zuvor hochgeschossen.

Der Apple-Mitbegründer Jobs, der Ende der 90-er Jahre zu dem Unternehmen zurückkehrte, bekommt seit Jahren nur einen Dollar Gehalt. Mit gut zehn Millionen Aktien hält er 1,23 Prozent an Apple. Das US-Magazin „Forbes“ führt ihn in der Liste der reichsten Menschen der Welt aktuell auf Platz 194 mit einem geschätzten Vermögen von rund drei Milliarden Dollar.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%