Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Heather Sonn Steinhoff-Aufsichtsratschefin tritt zurück

Heather Sonn spielte eine wichtige Rolle bei der Aufarbeitung des Bilanzskandals. Nun muss die Chefkontrollerin selbst wegen finanzieller Verstrickungen gehen.
18.05.2020 - 08:51 Uhr Kommentieren
Heather Sonn: Steinhoff-Aufsichtsratschefin tritt zurück Quelle: Steinhoff
Heather Sonn

Die Aufsichtsratschefin von Steinhoff spielte bei der Aufarbeitung des Bilanzskandals eine wichtige Rolle.

(Foto: Steinhoff)

München Der südafrikanisch-deutsche Möbel- und Handelskonzern Steinhoff braucht einen neuen Chef für seinen Aufsichtsrat. Aufsichtsratschefin Heather Sonn, die bei der Aufarbeitung des Bilanzskandals eine wichtige Rolle gespielt hatte, hat ihren Rücktritt erklärt, wie Steinhoff mitteilte.

Eine Investmentfirma, an der Sonn beteiligt ist, habe Geschäfte mit einem Unternehmen gemacht, das offenbar heimlich indirekt von Steinhoff finanziert worden sei, erklärte Sonn. Es habe zwei Jahre gedauert, das herauszufinden. Sie habe von den Geschäften nichts gewusst, habe aber versprochen, hohe Maßstäbe an sich anzulegen, und lege daher alle ihre Ämter nieder. Luftbuchungen über verbundene Unternehmen sind der Kern des Bilanzskandals bei Steinhoff.

Mehr: Kläger wollen einen Vergleich mit dem Möbelkonzern Steinhoff erzielen

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Heather Sonn: Steinhoff-Aufsichtsratschefin tritt zurück"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%