Medien Bernhard Burgener: Der große Unbekannte

Seite 4 von 4:

Bernhard Burgener

1957 Er wird in Basel geboren. Nach der Ausbildung zum Diplom-Kaufmann gründet Bernhard Burgener 1983 Rainbow Video in Pratteln/Schweiz – die heutige Rainbow Home Entertainment.

1994 Er erwirbt mit einem Partner eine 50-prozentige Beteiligung an Highlight Communications in Pratteln und wird Delegierter des Verwaltungsrats.

1999 Burgener wird Präsident des Verwaltungsrats, führt Highlight Communications im Mai an die Börse, beteiligt sich an der T.E.A.M Holding AG, Luzern/Schweiz, und später an der Constantin Film AG, München.

2008 Er wird am 1. September Vorstandschef der EM Sport Media. Er ist u.a. verantwortlich für Strategie, Compliance sowie für M&A-Aktivitäten und Beteiligungen.

Startseite
Seite 1234Alles auf einer Seite anzeigen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%