Michael Sen

Das Vorstands-Mitglied gilt schon lange als eines der größten Managementtalente bei Siemens.

(Foto: Siemens)

Michael Sen Der Vorstand, der Joe Kaeser bei Siemens beerben könnte

Michael Sen verantwortet die derzeit wichtigsten Projekte des Münchener Konzerns. Der Vorstand erinnert in vielerlei Hinsicht an seinen Chef.

MünchenIm Raum neben seinem Vorstandsbüro hat Michael Sen Bilder eines Gehirns hängen. Die bunten MRT-Aufnahmen sehen aus wie Kunst, doch die Farben zeigen dank einer neuen Technologie die Richtung der Nervenbahnen. Es ist nicht irgendein Kopf, der hier Modell stand, es ist das Gehirn von Michael Sen. Mitarbeiter haben ihm das Bild nach seiner Rückkehr von Eon geschenkt.

Der Siemens-Vorstand ist das Mastermind hinter dem Börsengang der Medizintechniksparte Healthineers, der am Montag mit der Veröffentlichung der „Intention to Float“ offiziell auf den Weg gebracht wurde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Michael Sen - Der Vorstand, der Joe Kaeser bei Siemens beerben könnte

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%