Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Neuer Geschäftsführer Goldman Sachs kappt Blankfeins Macht

Sind Lloyd Blankfeins Zeiten als Aushängeschild der US-Investmentbank Goldman Sachs gezählt? Seine Doppelrolle als Verwaltungsratschef und Geschäftsführer muss er aufgeben. James J. Schiro wird Hautgeschäftsführer.
1 Kommentar
Bekommt Lloyd Blankfein einen Aufpasser bei Goldman Sachs? Quelle: Reuters

Bekommt Lloyd Blankfein einen Aufpasser bei Goldman Sachs?

(Foto: Reuters)

New YorkDie US-Investmentbank Goldman Sachs hat einen Hauptgeschäftsführer berufen. Den Posten werde James J. Schiro übernehmen, teilte die Bank am Montag mit.

Schiro war früher Geschäftsführer der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers. Bei Goldman Sachs wird er auch als Vorsitzender der Unternehmenskontrolle und des Nominierungsausschusses tätig sein.

Mit Schiros Ernennung reagierte die Investmentbank auf Forderungen der Aktionäre, den Posten des Präsidenten und Geschäftsführers aufzuteilen. Die beiden Posten wurden bislang von Lloyd Blankfein bekleidet.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • dapd
Startseite

1 Kommentar zu "Neuer Geschäftsführer: Goldman Sachs kappt Blankfeins Macht"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%