Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Neusortierung des Vorstands Lufthansa-Chef Spohr übernimmt bis auf Weiteres das Finanzressort

Die Lufthansa verteilt die Aufgaben im Vorstand neu: Konzernchef Carsten Spohr ist bis auf Weiteres auch für die Finanzen der Airline verantwortlich.
30.06.2020 - 19:33 Uhr Kommentieren
Der Lufthansa-Chef übernimmt bis auf Weiteres auch die Finanzen. Quelle: dpa
Carsten Spohr

Der Lufthansa-Chef übernimmt bis auf Weiteres auch die Finanzen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Nach dem Ausscheiden von zwei Vorstandsmitgliedern ordnet die Lufthansa ihre Führungsaufgaben neu. Das Ressort „Finanzwesen & IT“ werde nach dem Abschied von Thorsten Dirks nicht nachbesetzt, die Aufgaben würden auf die verbliebenen Vorstandsmitglieder verteilt, erklärte das Unternehmen am Dienstag.

Nach dem krankheitsbedingten Ausscheiden des früheren Finanzvorstands Ulrik Svensson im April werde Vorstandschef Carsten Spohr bis auf Weiteres auch die Verantwortung für die Finanzfunktionen übernehmen. In den kommenden Monaten solle die Position des Finanzvorstands wiederbesetzt werden – nun aber ohne den Bereich IT.

Die Vorständin Christina Foerster übernimmt nun zusätzlich die Bereiche IT und Digitalisierung. Bislang war sie für Kundenbindung und Unternehmensverantwortung zuständig.

Mehr: Thorsten Dirks verlässt Lufthansa-Vorstand

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Neusortierung des Vorstands: Lufthansa-Chef Spohr übernimmt bis auf Weiteres das Finanzressort"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%