Bewerten Sie uns Beantworten Sie drei Fragen und helfen Sie uns mit Ihrem Feedback handelsblatt.com zu verbessern. (Dauer ca. eine Minute)
Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Oracle ernennt Ex-Microsoft-Finanzchef Maffei zum Präsidenten

Der amerikanische Software-Konzern Oracle hat Gregory B. Maffei (45) zum neuen Präsidenten und Finanzchef ernannt. Maffei hatte von 1993 an bei Microsoft in unterschiedlichen Positionen gearbeitet und war von 1997 bis zu seinem Ausscheiden im Januar 2000 Microsoft-Finanzchef gewesen.

dpa REDWOOD SHORES. Der amerikanische Software-Konzern Oracle hat Gregory B. Maffei (45) zum neuen Präsidenten und Finanzchef ernannt. Maffei hatte von 1993 an bei Microsoft in unterschiedlichen Positionen gearbeitet und war von 1997 bis zu seinem Ausscheiden im Januar 2000 Microsoft-Finanzchef gewesen.

Zuletzt hatte Maffei den Breitband-Anbieter 360networks Corporation geleitet. Oracle-Konzernchef Larry Ellison verwies auf die enormen Erfahrungen Maffeis in den Software- und Telekommunikationsbranchen. Maffei bezeichnete Oracle als eine der führenden Technologiefirmen, die sich am Anfang eines außerordentlich starken Produktionszyklus befinde.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%