Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Personalwechsel Neuer Finanzvorstand für RWE

Bernhard Günther wird Rolf Pohling beerben. Der ehemalige Finanzchef der Tochtergesellschaft RWE Supply & Trading gilt als Wunschkandidat des Vorstandschefs Peter Terium.
16.02.2012 - 10:17 Uhr Kommentieren
Die Führungsriege bei RWE wird ausgetauscht: Nach dem Peter Terium 2011 Jürgen Großmann als Vorstandschef ersetzte, wird nun Bernhard Günther neuer Finanzchef des Energieunternehmens. Quelle: dpa

Die Führungsriege bei RWE wird ausgetauscht: Nach dem Peter Terium 2011 Jürgen Großmann als Vorstandschef ersetzte, wird nun Bernhard Günther neuer Finanzchef des Energieunternehmens.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Beim Energiekonzern RWE ist die nächste wichtige Personalie geklärt. Nachdem im Sommer 2011 Peter Terium zum Nachfolger von Jürgen Großmann als Vorstandschef bestimmt worden ist, steht jetzt auch fest, wer Rolf Pohlig als Finanzvorstand beerbt: Bernhard Günther, bislang Finanzchef der für den Großhandel zuständigen Tochtergesellschaft RWE Supply & Trading.

Die Personalie, über die seit Wochen spekuliert worden war, sei jetzt entschieden, hieß es gestern in Konzernkreisen. Sie soll auf der kommenden Aufsichtsratssitzung Ende Februar besiegelt werden.

Günther, 44, ist der Wunschkandidat des künftigen Vorstandschefs. Während Terium sein Amt im Juli antritt, muss sich Günther aber noch etwas gedulden. Pohligs Vertrag läuft erst zum Jahresende aus.

Terium und Günther waren 2008 gemeinsam in die Geschäftsführung der neuen Großhandelstochter Supply & Trading berufen worden, Terium als Chef, Günther als Finanzvorstand. Der promovierte Volkswirt hatte fünf Jahre lang für die Unternehmensberatung McKinsey gearbeitet, ehe er 1999 zu RWE wechselte.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Wie das Nachrichtenmagazin „Capital“ gestern berichtete, zeichnet sich auch schon die Nachfolge von Personalvorstand Alwin Fitting ab, dessen Vertrag Ende März kommenden Jahres ausläuft. Beste Chancen habe der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats, Uwe Tigges.

    Startseite
    0 Kommentare zu "Personalwechsel: Neuer Finanzvorstand für RWE"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%