Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Portman neuer US-Handelsbeauftragter

Der amerikanische Rechtsanwalt und enge Freund von US-Präsident George W. Bush, Robert Portman (49), ist neuer US-Handelsbeauftragter. Der bisherige Abgeordnete, ein Millionär aus Ohio, wurde vom Senat bestätigt.
Robert Portmman Quelle: dpa

Robert Portman ist der neue US-Handelsbeauftragte.

(Foto: dpa)

dpa WASHINGTON. Der amerikanische Rechtsanwalt und enge Freund von US-Präsident George W. Bush, Robert Portman (49), ist neuer US-Handelsbeauftragter. Der bisherige Abgeordnete, ein Millionär aus Ohio, wurde vom Senat bestätigt.

Portman hatte bei seiner Anhörung vergangene Woche in den Handelsbeziehungen mit China eine härtere Linie angekündigt. Er wird Nachfolger von Robert Zoellick, der stellvertretender Außenminister wurde. Portman wird seine internationalen Kollegen bereits nächste Woche bei der Oecd-Tagung in Paris treffen. Der europäische Handelskommissar Peter Mandelson gratulierte ihm zu dem neuen Posten und äußerte die Hoffnung auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.

Startseite