Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Robinson-Liste Schluss mit lästiger Werbung im Briefkasten

Wer sich vor Werbepost schützen will, kann sich laut Stiftung Warentest in die so genannte Robinson-Liste des Deutschen Direkt-Marketing-Verbandes eintragen. Firmen, die dem Verband angehören, schicken dann keine Werbepost mehr, wie es in der Juli-Ausgabe der Zeitschrift "Finanztest" heißt.

FRANKFURT. Ein Antragsformular gibt es den Angaben zufolge unter Deutscher Direkt-Marketing-Verband/Robinson-Liste, Postfach 1401, 71243 Ditzingen oder im Internet unter »direktmarketing-info.de/Mailing/tipps_01.html. Der Eintrag in die Liste ist kostenlos.

Jeder kann sich mit verschiedenen Schreibweisen seines Namens in die Liste eintragen lassen. Zur Jahresmitte 2002 umfasste die Robinson-Liste rund 480.000 Einträge mit unterschiedlichen Namensschreibweisen; Netto sind ca. 240.000 Haushalte verzeichnet. Der Eintrag gilt für fünf Jahre und muss danach erneuert werden. Die zeitliche Begrenzung verhindert, dass die Robinson-Liste veraltet. Denn Namen und Adressen können sich schnell ändern, z. B. durch Umzug oder Heirat. Nach Erfahrung des DDV setzen zwischen 80 und 90 Prozent der Unternehmen die Robinson-Liste ein. So senken sie ihre Werbe- und Portokosten erheblich.

Ganz ausschließen lassen sich Werbebriefe zur Neukundengewinnung durch die Robinson-Liste allerdings nicht, da ihr Einsatz in Deutschland freiwillig ist.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%