Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Skeptischer Manager

Nur wenige Arbeitgeber setzen mit angemessenen Abfindungsangeboten auf den freiwilligen Abschied.

(Foto: Westend61/Getty Images)

Serie „Gekündigt – was nun?“ Plötzlich perspektivlos – Wie Konzerne teure und erfahrene Manager kaltstellen

Tricksen, ködern, unter Druck setzen – so mancher Arbeitgeber versucht, Manager mit miesen Methoden loszuwerden. Doch das Blatt kann sich wenden.
15.07.2020 - 12:36 Uhr

Düsseldorf Die Einladung zum Gespräch mit dem Personalleiter war nichts Ungewöhnliches für den Einkaufschef eines Autozulieferers aus NRW. Im Laufe seines Berufslebens hatte Horst Möller (Name von der Redaktion geändert) schon einige Umstrukturierungen mitgemacht. Auch jetzt erwartete er Informationen dazu, wie viele Mitarbeiter in seinem Bereich eingespart werden sollten. Doch diesmal kam es anders.

Der Personalchef erläuterte Möller zwar einen umfangreichen Umbauplan, verkündete dann aber überraschend, dass durch die Neuaufstellung Möllers Tätigkeit wegfalle. Der Manager war fassungslos. Ein Produktionsbetrieb ohne Einkaufschef? Wie soll das funktionieren? Gleich am nächsten Tag zogen Möllers Mitarbeiter in andere Büros um. Plötzlich hatte er keine Sekretärin mehr, Mails und Anrufe blieben aus, und der Einkaufsleiter nahm auch an keinem einzigen Meeting mehr teil.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Serie „Gekündigt – was nun?“ - Plötzlich perspektivlos – Wie Konzerne teure und erfahrene Manager kaltstellen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%