Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Vordenker

Vordenker Luc Burgard: „Leistung muss nachhaltig und mehrdimensional sein“

Luc Burgard ist Teil des Vordenker-Jahrgangs 2020 und Manager beim Pharma- und Laborausrüster Sartorius. Er erklärt, warum der Konzern trotz Corona boomt.
05.10.2020 - 14:27 Uhr Kommentieren
Burgard ist Head of Operations der Sparte Bioprocess Solutions beim Göttinger Pharma- und Laborzulieferer Sartorius. Quelle: Sartorius
Luc Burgard

Burgard ist Head of Operations der Sparte Bioprocess Solutions beim Göttinger Pharma- und Laborzulieferer Sartorius.

Bonn Luc Burgard ist Head of Operations der Sparte Bioprocess Solutions beim Göttinger Pharma- und Laborzulieferer Sartorius. Während der Pandemie hat er sichergestellt, dass die Kunden des Unternehmens sowohl alle nötigen Materialien und Technologien, als auch jede notwendige Unterstützung erhalten, um die Entwicklung und Produktion von Covid-19-Impfstoffen voranzutreiben und die Versorgung mit Arzneimitteln zu gewährleisten.

Damit konnte er die Vordenker-Jury überzeugen, eine Initiative des Handelsblatts und der Strategieberatung Boston Consulting Group (BCG). Die Göttinger, deren Vorzugsaktien seit September 2018 auch im Mdax notieren, profitieren seit einiger Zeit vom Boom bei den Biopharmazeutika. Immer mehr solcher kompliziert herzustellenden Biotechmedikamente kommen auf den Markt.

Sartorius arbeitet dafür, dass Biopharmaka einfacher, sicherer und schneller hergestellt werden können und bietet dafür unter anderem Produkte wie Pharma-Filter, sterile Einwegbehälter oder Bioreaktoren zur Zellkultivierung.

Vor seiner Tätigkeit bei Sartorius war Burgard in diversen Führungspositionen beim US-Pharmazulieferer Catalent (Geschäftsführer Deutschland) und beim Automobilzulieferer Faurecia tätig – zunächst als Ingenieur, später als Führungskraft in der Qualität sowie im Bereich Forschung und Entwicklung der Innenraum-Systeme Sparte.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Gerade wurde Burgard als Mitglied in die Vordenker-Community aufgenommen. Im Interview spricht der Manager über Kinderträume, über Charaktereigenschaften, die eine Führungskraft braucht – und seine Vorstellung von gelungenem Leadership.

    Lesen Sie hier das komplette Interview:

    Lieber Herr Burgard, wissen Sie noch, was Sie werden wollten, als Sie klein waren?
    Ich wollte viele Dinge tun – vom Lehrer über den Chirurgen bis zum Musiker. Sogar die Parkreinigungsmaschinen wollte ich fahren. Um ehrlich zu sein, begeisterte ich mich aber schon immer auch für die Welt der Kampfpiloten und den Bau großer Werke, also Architektur!

    Ihr Titel bei Sartorius lautet „Head of Operations“ können Sie uns Ihren Job beschreiben, ohne die Marketingsprache Ihres Unternehmens zu nutzen?
    Mein Team und ich sind dafür verantwortlich, weltweit die Qualität, Produktion und Lieferung unserer Produkte gemäß den Anforderungen unserer Kunden und ihrer Patienten sicherzustellen. Meine Arbeit ist eine Mischung aus dem Treffen dringender Entscheidungen – wie während des Pandemie-Krisenmanagements – und der Umsetzung unserer langfristigen Strategie.

    Wie definieren Sie ein erfolgreiches Unternehmen? Ist es nur finanzieller Erfolg oder gibt es auch andere Faktoren, die eine Rolle spielen?
    Die Leistung wird über die Zeit gemessen. Sie muss nachhaltig und mehrdimensional sein. Wesentliche Kriterien sind dabei die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter und Partner sowie die Auswirkungen auf die Umwelt – neben traditionellen Messgrößen wie Service-Niveau, Qualität oder finanzielle Ergebnisse.

    „Für mich bedeutet gute Führung, meine Mitarbeiter zu inspirieren.“

    Gibt es Charakterzüge, die für eine Führungsposition unabdingbar sind?
    Ja, die Fähigkeit zuzuhören, Kühnheit und Überzeugung. Für mich bedeutet gute Führung, meine Mitarbeiter und Partner zum Handeln zu inspirieren.

    Ein Satz, den eine gute Führungskraft niemals sagen würde…?
    „Let’s discuss this off line.“

    Bitte ergänzen Sie den Satz: In Konfliktsituationen bin ich…?
    .. rational und geduldig.

    Was waren Ihre wichtigsten drei (Arbeits-)Ergebnisse der letzten drei Jahre?
    Die beträchtliche Steigerung unserer Geschäftsleistung, die Beschleunigung unserer globalen Expansion und der Aufbau eines soliden Teams, das in der Lage ist, unser Unternehmen langfristig zu unterstützen.

    In den nächsten drei Jahren: Was wollen Sie lernen, was Sie heute noch nicht können?
    Spanisch, ich sollte wieder mit Spanisch anfangen!

    Was ist Ihr langfristiges Ziel bzw. Vision?
    Sartorius das Beste von mir und meinem Team geben - unter Beibehaltung meiner Persönlichkeit und Einstellung.

    Wenn ich mich bei Ihren Freunden erkundigen würde: Für welche alternativen Karriereoptionen wären Sie geeignet?
    Sie würden sicher Musiker oder Bergführer antworten – denn ich nehme sie oft mit zu Konzerten oder auf Wanderungen.

    Möchten Sie sonst noch etwas teilen?
    Ich möchte mich bei unseren Vorstandsmitgliedern für ihr Vertrauen bedanken und danke meinen Kollegen und meinen 4.000 Mitarbeitern für ihr außergewöhnliches Engagement während dieser Krise. Ich bin wirklich stolz darauf, diese Nominierung gemeinsam mit ihnen zu teilen.

    Mehr: Vordenker*innen des Jahres 2020. Das sind die Macherinnen und Macher der nächsten Generation.

    Startseite
    Mehr zu: Vordenker - Luc Burgard: „Leistung muss nachhaltig und mehrdimensional sein“
    0 Kommentare zu "Vordenker : Luc Burgard: „Leistung muss nachhaltig und mehrdimensional sein“"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%