Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Deutsche Bank will Betreuung von deutschen Firmenkunden in Indien und China verstärken Deutsche Bank geht auf Mittelstand zu

Seite 3 von 3:

Klagen der Industrie

Deutschland: Viele kleine und mittlere Industrieunternehmen klagen nach wie vor darüber, dass sie von Banken und Sparkassen nicht mehr wie im früheren Umfang mit Krediten versorgt werden. Die Banken dagegen sprechen inzwischen von einer Kreditschwemme und verfallenden Margen.

Ausland: Besonders gravierend macht sich die mangelnde Betreuung von mittelständischen Firmen im Auslandsgeschäft bemerkbar. Als Exportnation ist Deutschland besonders auf eine ausreichende Ausfuhrfinanzierung angewiesen.

Zukunft: Die Deutsche Bank als Branchenprimus der deutschen Kreditwirtschaft will jetzt den Fokus auf mittelständische Firmenkunden im Ausland verstärken.

Handelsblatt Zukunft Mittelstand Newsletter
Startseite
Seite 123Alles auf einer Seite anzeigen