Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Die neuen Gründer – Wundercar Pilotprojekt für Pendler

Als Konkurrenz für Über ist das Hamburger Start-up Wundercar reihenweise gescheitert. Nun verfolgen die Gründer Plan C – in Manila. Die Geschichte steht beispielhaft für viele junge Firmen, die ihre Nische finden müssen.
23.08.2016 - 20:00 Uhr
In Hamburg entwickelt das Start-up Apps fürs ferne Asien. Quelle: PR
Wunder-Nutzer in Manila

In Hamburg entwickelt das Start-up Apps fürs ferne Asien.

(Foto: PR)

Hamburg Gunnar Froh scheitert mit seinem Start-up Wundercar in Serie. Gestartet ist der Gründer vor über zwei Jahren in Hamburg als eine Art Kopie von Uber und Lyft: Autofahrer sollten Fahrgäste für einen als „Trinkgeld“ bezeichneten Unkostenbeitrag mitnehmen. Schnell untersagten die deutschen Behörden diese Art der Personenbeförderung.

Froh entwickelte einen Plan B: Wundercar ging nach Budapest, Prag und Warschau. Doch auch dort gingen die Behörden gegen Taxikonkurrenten vor, zudem verschärften Konkurrenten wie Uber den Preiskampf. Es folgte Plan C. Seit Beginn des Jahres begreift sich Wundercar, nunmehr unter dem schlichteren Namen Wunder, als App, die Pendler zusammenbringt – 17 Flugstunden entfernt in der philippinischen Hauptstadt Manila.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Die neuen Gründer – Wundercar - Pilotprojekt für Pendler
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%