Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Agenturgruppe Hochfliegende Pläne – Serviceplan-Chef Florian Haller eröffnet erstes US-Büro

Der Chef der Münchener Agenturgruppe erfüllt sich seinen amerikanischen Traum. Für Serviceplan ist das mehr als nur ein strategischer Schritt.
Serviceplan eröffnet erstes Büro in den USA Quelle: Serviceplan
Florian Haller

„Ein Traum geht nicht nur für unsere Agenturgruppe, sondern besonders auch für mich ganz persönlich in Erfüllung“, freut sich der Hauptgeschäftsführer von Serviceplan.

(Foto: Serviceplan)

In seinem Büro steht keine Couchgarnitur, kein Wählscheibentelefon, keine Minibar mit Smirnoff, Beefeater und Canadian Club. Florian Haller, Chef der Agenturgruppe Serviceplan, ist kein „Don Draper“, kein Kreativer, der tagsüber ideensuchend und Whiskyglas schwenkend in seinem Arbeitszimmer liegt.

Und doch gibt es eine Ähnlichkeit zwischen dem deutschen Erfolgswerbemanager und der fiktiven Figur aus der amerikanischen Werbeserie „Mad Men“: Beide haben Büros an der Madison Avenue in New York, der Stadt der Werbung, die, so heißt es bei Frank Sinatra, niemals schläft.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Handelsblatt Zukunft Mittelstand Newsletter

Mehr zu: Agenturgruppe - Hochfliegende Pläne – Serviceplan-Chef Florian Haller eröffnet erstes US-Büro