Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Altana-CEO Martin Babilas Die Schaffenskraft der Neugier

Wenige Chemiekonzerne investieren so viel in Forschung wie Altana. Vorstandschef Martin Babilas kann im Kampf gegen die Branchenriesen auf die Ideen seiner Mitarbeiter zählen – und eine langfristig denkende Eigentümerin.
02.01.2018 - 20:45 Uhr
Der Vorstandsvorsitzende der Altana AG setzt auf Forschung und Kontinuität. Quelle: ALTANA AG
Martin Babilas

Der Vorstandsvorsitzende der Altana AG setzt auf Forschung und Kontinuität.

(Foto: ALTANA AG )

Wesel Um innovativ zu bleiben, macht Martin Babilas schon mal ungewöhnliche Dinge für seine Mitarbeiter. Zum Beispiel Lammrücken mit Ofengemüse. Neulich stand der Vorstandschef des Chemiespezialisten Altana dafür sogar persönlich in der Betriebskantine. Zuerst in der Küche, dann an der Essensausgabe. Regelmäßig kochen bei Altana Führungskräfte für die Belegschaft. Auch Finanzvorstand Stefan Genten wechselte vor Kurzem für einen Tag seinen Schreibtisch gegen die Betriebsküche.

Babilas’ Suche nach Nähe hat handfeste Gründe. Für einen Spezialchemiekonzern wie Altana sind neue, bestechende Produktideen überlebenswichtig. Und die können nur dort entstehen, „wo man sich offen über Abteilungs- und Hierarchiegrenzen hinweg austauschen kann“, sagt der Unternehmenschef. „Da ist die Mittagspause für mich eine gute Gelegenheit, um mit vielen Mitarbeitern direkt ins Gespräch zu kommen.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%