Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Arnold André Zigarrenfirma will vom Gesundheitstrend profitieren

Deutschlands größter Zigarrenhersteller ist ein Familienbetrieb in siebter Generation. Aber der Markt schrumpft. Ausgerechnet vom Gesundheitstrend will der Inhaber profitieren.
Der Inhaber von Deutschlands größtem Zigarrenhersteller will den Genuss seiner Produkte in den Vordergrund rücken. Quelle: Pr
Axel-Georg André

Der Inhaber von Deutschlands größtem Zigarrenhersteller will den Genuss seiner Produkte in den Vordergrund rücken.

(Foto: Pr)

Bünde Dunkelgrüner Samtteppich liegt aus, ein verzierter Humidor steht direkt neben der Tür. Rauch wabert durch den schwach beleuchteten Konferenzraum der Zigarrenfirma Arnold André. Geschäftsführer Rainer Göhner verschwindet fast im Dunst. Mit einem Mitarbeiter setzt er sich an den massiven Holztisch, raucht eine Zigarre und hustet in die Stille.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Arnold André - Zigarrenfirma will vom Gesundheitstrend profitieren

Serviceangebote