Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Frank Thelen Start-up-Investor profitiert von „Die Höhle der Löwen"

Der Investor ist seit der ersten Staffel Juror in der Gründer-Castingshow, seitdem ist sein Gesicht einem Millionenpublikum bekannt. Die Fernsehpräsenz hat ihn zur Marke gemacht – seine Start-ups profitieren davon.
04.09.2017 - 06:21 Uhr
Auch in der vierten Staffel der „Höhle der Löwen“ gehört der Internetunternehmer zur Jury. Quelle: Stefan Finger/laif
Frank Thelen

Auch in der vierten Staffel der „Höhle der Löwen“ gehört der Internetunternehmer zur Jury.

(Foto: Stefan Finger/laif)

Bonn Unterwegs mit Frank Thelen auf der Sommerkonferenz des High-Tech-Gründerfonds in Bonn. „Frank! Frank!“, ruft alle zwei Meter jemand. Meistens sind es junge Männer, die eine Idee bei ihm pitchen wollen. Oder ein Selfie machen. Thelen, ungebügeltes T-Shirt, ausgebeulte Jeans, blickt stur geradeaus und marschiert vorbei, nach draußen. Auf der Terrasse sucht er sich einen Platz ganz am Rand. „Sorry“, sagt er, „sonst komme ich zu nichts.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Frank Thelen - Start-up-Investor profitiert von „Die Höhle der Löwen"
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%