Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

María A. Aramburuzabala Mexikos erfolgreichste Unternehmerin setzt auf Innovationen – und Bier

Die zweitreichste Frau von Mexiko ist erfolgreiche Unternehmerin – hat ihren Wohlstand auch ihrem Erbe zu verdanken.
Besonders gerne setzt sie auf innovative Projekte, am liebsten von jungen Mexikanern. Quelle: expansion.mx
María Asunción Aramburuzabala

Besonders gerne setzt sie auf innovative Projekte, am liebsten von jungen Mexikanern.

(Foto: expansion.mx)

Als das US-Magazin „Forbes“ am Dienstag seine jährliche Liste der Superreichen veröffentlichte, fand sich darauf auch eine alte Bekannte: María Asunción Aramburuzabala. Die mexikanische Multi-Unternehmerin gehört dieses Jahr zu den 256 Frauen, die Forbes in das Milliardärs-Ranking aufgenommen hat. Die 54-Jährige mit dem Zungenbrecher-Namen wird dort mit einem Vermögen von 5,9 Milliarden Dollar geführt. Damit ist sie hinter Eva Gonda, Erbin des FEMSA-Konzerns, größter Coca-Cola-Abfüller Lateinamerikas, Mexikos zweitreichste Frau.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: María A. Aramburuzabala - Mexikos erfolgreichste Unternehmerin setzt auf Innovationen – und Bier

Serviceangebote