Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Peter Daniell Porsche, Stefan Piëch, Josef Ahorner So tickt die junge Generation der Auto-Familiendynastie

Der Umbau des Aufsichtsrats der Porsche SE läutet einen überfälligen Machtwechsel ein. Die neue Generation soll die Geschäfte digitaler ausrichten.
Er ist bereits seit 2015 im Aufsichtsrat von Škoda. Quelle: Bloomberg/Getty Images
Peter Daniell Porsche

Er ist bereits seit 2015 im Aufsichtsrat von Škoda.

(Foto: Bloomberg/Getty Images)

Bei den Porsches und den Piëchs wird langfristig gedacht. Erst einmal klein anfangen und dann nach Größerem streben. Wer später eine wichtige Rolle im Familienverbund einnehmen will, muss sich zuvor seine Sporen etwas weiter unten in der Hierarchie verdienen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Peter Daniell Porsche, Stefan Piëch, Josef Ahorner - So tickt die junge Generation der Auto-Familiendynastie

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%