Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sarna Röser Start-up-Gründerin wird Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer

Nach einem Intermezzo von Hubertus Porschen steht zum dritten Mal eine Frau an der Spitze der Jungen Unternehmer – nur ein Zufall?
Junge Unternehmer: Sarna Röser zur Bundesvorsitzenden gewählt Quelle: Die Jungen Unternehmer / Anne Grossmann Fotografie
Sarna Röser

Die 30-Jährige ist per Onlinewahl zur Bundesvorsitzenden der Jungen Unternehmer gewählt worden.

(Foto: Die Jungen Unternehmer / Anne Grossmann Fotografie )

Mundelsheim Es gab diesmal keine Kampfabstimmung, es wurde bereits vorher sondiert. Sarna Röser hatte den stärksten Plan, heißt es aus Verbandskreisen. Am Mittwochnachmittag wurde die 30-Jährige ohne Gegenkandidaten von den 100 Mitgliedern vor Ort in der Deutsche-Bank-Zentrale in Frankfurt und per Onlinewahl zur neuen Bundesvorsitzenden der Jungen Unternehmer gewählt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Sarna Röser - Start-up-Gründerin wird Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer

Serviceangebote