Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Industrie 4.0-Vorreiter Bausch + Ströbel Der voll digitalisierte Mittelständler

Digitalprojekte macht inzwischen fast jedes Unternehmen, doch von einer durchgängigen Industrie 4.0 sind die meisten Mittelständler noch weit entfernt. Der Spezialmaschinenbauer Bausch + Ströbel macht vor, wie es geht.
02.10.2017 - 10:20 Uhr
Die Technologie kann die Produktion effizienter machen. Quelle: Bausch + Ströbel
Arbeit mit der VR-Brille

Die Technologie kann die Produktion effizienter machen.

(Foto: Bausch + Ströbel)

Ilshofen Früher standen in der Produktionshalle von Bausch + Ströbel immer ein, zwei Maschinen im Maßstab 1 : 1 aus Holz herum. Ein Schreiner musste sie aufwendig bauen, damit die Kunden sich das bestellte Modell ansehen und Änderungen erbitten konnten. Die Umsetzung kostete Zeit und Geld. Das Unternehmen, das Verpackungsmaschinen vor allem für die Pharmaindustrie fertigt, wusste zudem irgendwann nicht mehr, wohin mit den ganzen Modellen. Heute ist das anders: Bausch + Ströbel hat sich digitalisiert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Industrie 4.0-Vorreiter Bausch + Ströbel - Der voll digitalisierte Mittelständler
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%