Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Mittelstandsholding Indus Die Firmensammler

Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Baubranche: Die Indus-Gruppe aus Bergisch Gladbach vereinigt Dutzende Mittelständler unter einem Dach. Jedes Jahr kommen neue Firmen dazu – nach klaren Kriterien. Der Erfolg gibt den Verantwortlichen recht.
Wachstumstreiber sind unverändert die renditestarken Bereiche Maschinen- und Anlagenbau sowie Bau/Infrastruktur. Quelle: PR
Indus-Firma M. Braun

Wachstumstreiber sind unverändert die renditestarken Bereiche Maschinen- und Anlagenbau sowie Bau/Infrastruktur.

(Foto: PR)

DüsseldorfManchmal ist es gar nicht so wichtig, in der ersten Reihe zu stehen – viele Mittelständler wissen das. Sie wirken lieber im Hintergrund, richten ihr Angebot zielgenau auf die Bedürfnisse der Kunden aus und werden dafür mit einer Marge belohnt, die Konzerne schon mal neidisch werden lässt. Das sind dann potenzielle Partner für Jürgen Abromeit, Vorstandschef der Mittelstandsholding Indus aus Bergisch Gladbach.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Handelsblatt Zukunft Mittelstand Newsletter

Mehr zu: Mittelstandsholding Indus - Die Firmensammler