Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Sport-Tiedje-Chef Christian Grau In bester Lage

Sport-Tiedje hat sich zu einer Größe im europäischen Sporthandel entwickelt – und der Chef des Fitness-Händlers treibt aus der norddeutschen Provinz die Expansion voran. Der neueste Coup: Eine exklusive Kooperation mit Karstadt Sports.
26.08.2016 - 13:31 Uhr
Christian Grau, Geschäftsführer von Sport-Tiedje Quelle: Pressefoto
Christian Grau

Als Student einst Aushilfe im Sportgeschäft seines Onkels, heute gehört ihm die ganze Kette.

(Foto: Pressefoto)

Schleswig Es begann mit ausgeschlagenen Schneidezähnen. Bei einem Regionalligaspiel seiner Kieler Basketball-Mannschaft hatte sich Christian Grau im Oktober 1999 so unvorteilhaft verletzt, dass er ohne Zahnkorrektur unmöglich im Verkauf des Schleswiger Fachgeschäfts Sport-Tiedje mithelfen konnte. Der Informatik-Student wurde vom damaligen Inhaber Ulrich Tiedje, dem Cousin seiner Mutter, ins Hinterzimmer an den Computer verbannt. Und was in der Verbannung entstand, ging schon zwei Monate später online: ein Webshop für Fitness-Großgeräte wie Laufbänder, Rudergeräte und Kraftstationen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Sport-Tiedje-Chef Christian Grau - In bester Lage
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%