Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Stromstecker-Pionier Walter Mennekes Immer unter Strom

Der Familienunternehmer Walter Mennekes hat den Standard-Stecker für Elektroautos erfunden und hofft nun auf einen Boom der neuen Antriebsart. Seinen Erfolg verdankt er auch einem Zufall – im VIP-Bereich des FC Bayern.
09.08.2016 - 11:46 Uhr
Der Seniorchef der gleichnamigen Firma erfindet Stecker für die Welt. Quelle: dapd
Walter Mennekes

Der Seniorchef der gleichnamigen Firma erfindet Stecker für die Welt.

(Foto: dapd)

Kirchhundem Der Schreibtisch von Walter Mennekes hat Übergröße. Schließlich braucht er Platz für die vielen großen und kleinen Stecker, die ihn jeden Tag inspirieren. Für alles den passenden Anschluss zu entwickeln – das ist sein Geschäft. Der Mann mit dem wachen Blick und der sanften Stimme ist Seniorchef der Firma Mennekes Stecker aus dem sauerländischen Kirchhundem. Sein größter Coup: Er hat jenen Ladestecker erfunden, der heute als Standardadapter für Elektroautos in Europa verwendet wird.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Stromstecker-Pionier Walter Mennekes - Immer unter Strom
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%