Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Unternehmensübergabe Wenn aus Nachfolgern Investoren werden

Kinder von Unternehmern gibt es immer mehr. Und: Sie sind deutlich besser ausgebildet als ihre Vorfahren. Dennoch wollen immer weniger von ihnen die Traditionsfirmen operativ führen – eine Spurensuche.
16.10.2017 - 12:31 Uhr
Die neue Generation im Mittelstand muss nicht mehr die operative Führung übernehmen. Quelle: Imago
Stabwechsel

Die neue Generation im Mittelstand muss nicht mehr die operative Führung übernehmen.

(Foto: Imago)

Düsseldorf Bereits vor neun Jahren war Johannes Freiherr von Salmuth ein Trendsetter. Er hat das Unternehmen seiner Vorfahren, das einst unter anderem Rüstungsgüter produzierte, nie selbst geleitet. Seit 2008 führt er den Gesellschafterausschuss, seit 2010 den Beirat der Röchling-Gruppe, die mit 9 500 Mitarbeitern weltweit und 1,7 Milliarden Euro Umsatz vor allem Kunststoffteile für die Autoindustrie und die Medizintechnik herstellt.

Zur Jahrtausendwende – nach dem Verkauf der Rüstungssparte Rheinmetall – haben die rund 200 Gesellschafter der Familie bereits beschlossen, dass kein Familienmitglied im Unternehmen operativ mitarbeiten soll. Von Salmuth hatte sich selbst dafür eingesetzt. Nur eine Woche pro Monat ist er in der Mannheimer Zentrale von Röchling. Daneben ist er auch Vorsitzender des Gesellschafterausschusses einer badischen Aluminium-Gruppe mit 700 Mitarbeitern und 220 Millionen Euro Umsatz.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Unternehmensübergabe - Wenn aus Nachfolgern Investoren werden
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%