Anzeigensonderveröffentlichung
Kategorien
Kredit

10.000 Euro Kredit aufnehmen?

Kreditvergleich: Die wichtigsten Infos

  • Die Experten der FMH-Finanzberatung haben für das Handelsblatt Ratenkredite von 27 Banken verglichen
  • Günstigste bonitätsabhängige Kredite: Ikano Bank, Postbank, Bank of Scotland
  • Kreditvergleichsportale helfen bei der Suche nach aktuellen Zinsen und den passenden Angeboten
  • Verbraucher finden bei Verivox, Finanzcheck und Check24 aktuelle Zinsen und Angebote

10.000 Euro Kredit aufnehmen

Nicht zuletzt durch die Corona Pandemie sind viele Menschen in eine finanzielle Schieflage gebracht worden, aus der sie einen Ausweg suchen. Eine Kreditaufnahme wird dem Kreditnehmer aber nicht geschenkt.

Die Kosten der Kreditaufnahme werden mit der Rückzahlung beglichen – je niedriger die Zinsen, desto niedriger ist die zurück zu zahlende Summe.

Vergleich: Bonitätsabhängige Kredite für “Beste Bonität”

  • Kreditbetrag: 10.000 Euro
  • Kreditlaufzeit: 36 Monate
AnbieterEffektiv-
zins
Monatliche
Rate
Gesamt-
betrag
Ikano Bank1,49 %278,86 €10.221,59 €
Postbank1,55 %284,42 €10.430,23 €
Bank of Scotland1,58 %284,55 €10.243,69 €
1822direkt1,74 %285,03 €10.260,82 €
OYAK ANKER Bank1,98 %286,26 €10.305,20 €

Quelle: Auswertung FMH-Finanzberatung für das Handelsblatt, 3.4.2020

Bonitätsunabhängige Kredite

  • Kreditbetrag: 10.000 Euro
  • Kreditlaufzeit: 36 Monate
AnbieterEffektiv-
zins
Monatliche
Rate
Gesamt-
betrag
Deutsche Skatbank2,89 %289,82 €10.433,22 €
EthikBank2,95 %290,42 €10.454,92 €
Couchkredit (SWK Bank)3,49 %292,73 €10.538,25 €
DKB Deutsche Kreditbank3,49 %292,73 €10.538,25 €
ING3,99 %294,88 €10.615,66 €

Quelle: Auswertung FMH-Finanzberatung für das Handelsblatt, 3.4.2020

Darauf sollten Sie achten

Für einen zielführenden Vergleich von Krediten über 10.000 Euro sollte auf folgende Punkte Rücksicht genommen werden:

  1. Höhe und Laufzeit des Kredites
    Je höher der Kreditbetrag ist, desto höher ist das Risiko, dass die Kreditsumme nicht zurückgezahlt wird. Deshalb setzt der Kreditgeber die Zinsen bei einer hohen Kreditsumme höher an – bei einer niedrigen dementsprechend niedriger.

    Gleichermaßen verhält sich die Laufzeit: Eine kurze Laufzeit bedeutet weniger Zinsen. Wer also eine Kreditaufnahme von 10.000 Euro plant, sollte darauf achten, die Summe in einer möglichst kurzen Zeit zurück zu zahlen. 
  2. der Verwendungszweck
    Bei zweckgebundenen Krediten hat der Kreditgeber eine zusätzliche Sicherheit. Zum Beispiel das zu finanzierende Fahrzeug bei einem Autokredit. Deshalb sind die Zinsen bei zweckgebundenen Krediten oft niedriger als bei Krediten zur freien Verwendung. 
  3. der Unterschied zwischen Sollzins und Effektivzins
    Wenn von Zinsen gesprochen wird, ist es wichtig, zwischen dem Sollzins und dem Effektivzins zu unterscheiden. Der Sollzins beschreibt die Zinsen, die rein für die Bereitstellung der Kreditsumme aufgeschlagen werden. 

    Für einen Kreditvergleich sollte der Verbraucher sein Augenmerk aber auf den Effektivzins, auch effektiven Jahreszins genannt, legen. Dort sind alle über die Laufzeit anfallenden Zusatzkosten eingerechnet. 

Wichtig: Seit Mai 2014 ist es nicht erlaubt, Bearbeitungsgebühren auf Kredite zu erheben. Das hat der Bundesgerichtshof in zwei Urteilen erklärt.

  • Privatkredit: ab 1,55 %
  • Laufzeit: 12 – 84 Monate
  • Nettodarlehensbetrag: 3.000 – 50.000 €

Das beste Angebot finden

Um das beste Kreditangebot auszumachen, lohnt sich die Nutzung verschiedener Vergleichsportale im Internet. Dazu zählen zum Beispiel Verivox, Check24 oder Finanzcheck.

Die Angebote der Vergleichsportale sind in vielen Fällen attraktiver als die der eigenen Hausbank. Das ist unter anderem der vereinfachten Abwicklung über das Internet geschuldet.

Tipp: Ein Kreditvergleich oder ein Kreditangebot ohne Vertragsunterzeichnung hat keinen Einfluss auf die Schufa Auskunft.

Die durch den Kreditgeber durchgeführte Schufa Abfrage führt lediglich zu dem Vermerk, dass Kreditkonditionen angefragt wurden. Dieser Vermerk erlischt nach 12 Monaten und ist für Dritte nicht einsehbar.

Vorbereitung

Vor der Benutzung eines Kreditvergleichportals ist es sinnvoll, alle nötigen Unterlagen zurechtzulegen. Eine Auflistung der persönlichen Informationen erleichtert den Suchprozess. Welche Unterlagen genau erforderlich sind, hängt von den einzelnen Portalen ab. Grundsätzlich zu empfehlen sind aber:

  • Gehaltsnachweise
  • Nachweise über Ein- und Ausgaben
  • Nachweise über Sicherheiten
  • Informationen über das Arbeitsverhältnis
  • ein Legitimationsdokument

Wer weit genug im Voraus plant, kann außerdem einmal jährlich eine kostenlose Schufa-Abfrage anfordern und somit die eigene Schufa Auskunft auf Fehler untersuchen. Diese können dann vor Kreditantrag korrigiert werden.

Neues E-Mail Postfach einrichten

Nach einer Kreditanfrage unter Angabe einer Emailadresse erreichen den Antragsteller meist viele Nachrichten mit Angeboten oder Tipps.

Damit man unter der Vielzahl von Emails nicht den Überblick verliert, empfiehlt es sich, eine separate E-Mailadresse für den Kreditvergleich anzulegen.

So vergleichen Sie richtig

Stehen die gesuchten Rahmenbedingungen wie Kredithöhe, Laufzeit und Raten fest, kann mit dem Kreditvergleich begonnen werden. 

Dazu eignet sich in einem ersten Schritt die Auswahl eines Vergleichsportals, um dort das beste Angebot ausfindig zu machen. Smava bietet beispielsweise einen direkten personalisierten Vergleich an.

Das beste Angebot aus dem ersten Vergleich kann dann mit den Angeboten aus anderen Vergleichsportalen abgeglichen werden. So wird die Suche Schritt für Schritt verfeinert.

Vertragsabschluss

Eine Kreditanfrage bedeutet noch keinen Vertragsabschluss. Jeder Kreditnehmer muss vorab seine Identität legitimieren. Außerdem muss der Kreditvertrag entweder digital oder analog unterschrieben und alle nötigen Nachweise eingereicht werden.

  • Privatkredit: 2,99 % – 3,69 %
  • Laufzeit: 12 – 120 Monate
  • Nettodarlehensbetrag: 2.500 – 65.000 €

Hier ist Vorsicht geboten:

Restschuldversicherung

Vom Abschluss einer Restschuldversicherung ist eher abzuraten. Die expliziten Konditionen der Versicherungen führen dazu, dass sie nur in sehr bestimmten Fällen greift. Die hohen Kosten rentieren sich deshalb in der Regel nicht.

Anrufe und Emails

Bei einigen Vergleichsportalen werden Verbraucher nach einer Kreditanfrage bei Zustimmung von Mitarbeitern der Portale kontaktiert. Das kann per Telefon, Email oder auch SMS geschehen. 

Berater von Vergleichsportalen, die sich nach einer Kreditanfrage mit dem potenziellen Kreditnehmer in Verbindung setzen, können auf der einen Seite hilfreich beim Vertragsabschluss sein, auf der anderen Seite aber auch Druck ausüben.

Gerade bei Werbung für höhere Kreditsummen oder Zusatzleistungen, sollten sich Verbraucher nicht zu ungeplanten Abschlüssen drängen lassen.

10.000 Euro – ohne Schufa?

Je höher die Kreditsumme, desto unwahrscheinlich ist in manchen Fällen die Gewährung eines Kredits ohne Schufa.

Der Kreditvermittler Bon Kredit bietet Kredite ohne Schufa zum Beispiel nur bis 7.500 Euro an.

Ausschlaggebend für die Kreditgewährung ist bei Bon Kredit das Einkommen des Antragstellers und die Sicherheiten, die vorgewiesen werden können.

Da das Risiko für den Kreditgeber ohne Schufa Auskünfte recht hoch ist, sind die berechneten Zinsen ebenso hoch.

Ein solcher Kredit sollte also nur beantragt werden, wenn die erhöhten Zinsen die Rückzahlungsfähigkeit nicht beeinträchtigen.

Unseriöse Anbieter bei der Vergabe von Krediten ohne Schufa erkennen

In der Not verzweifelter Kreditsuchenden sehen unseriöse Anbieter eine Betrugs-Chance. Ein Kredit ohne Schufa in Höhe von 10.000 Euro ist in vielen Fällen ein letzter Ausweg, sollte aber deshalb niemals leichtsinnig abgeschlossen werden.

Besonders als “Sofortkredit” betitelte Angebote können eine Falle sein.

Ein Kredit ohne Schufa unterliegt nämlich einem besonderen Maß an Prüfungen, um das Risiko für den Kreditgeber möglichst klein zu halten. Ein Sofortkredit ist bei ausreichenden Prüfungen kaum möglich. 

Bei diesen Mustern ist Vorsicht geboten:

  • Gebühren: Einige unseriöse Anbieter verlangen noch vor Vertragsabschluss Gebühren, zum Beispiel für die Vergleichsarbeit oder Zusendung von Unterlagen. Auch Gebühren für eine schnellere Bearbeitung sollten alarmierend sein. 
  • Verkauf von anderen Produkten: Von Anbietern, die neben dem Kreditangebot weitere zusammenhanglose Produkte wie Hausratversicherungen verkaufen, ist abzuraten.
  • Schwierige Kontaktaufnahme: Wer versucht, eine Kontaktaufnahme zu vermeiden, hat vermutlich etwas zu verbergen. Seriöse Anbieter sollten für Fragen und Probleme ihrer Kunden offen sein. 

Neben leichter Kontaktaufnahme berechnen seriöse Anbieter keine Vorabgebühren – auch nicht für den Versand von Vertragsdokumenten.

Ihre Tätigkeit beschränkt sich auf Kredite und dazugehörige Produkte wie Restschuldversicherungen.

Vergleiche sind das A und O

Wie bei jeder Kreditaufnahme ist auch bei einer Kreditsumme von 10.000 Euro das A und O, zielgerichtete Vergleiche durchzuführen. Das verhilft zu einem günstigen Kredit (z.B über Anbieter wie Verivox oder Check24).

Die Chance auf Gewährung von einem Kredit ohne Schufa sinkt mit steigender Kredithöhe. Unmöglich ist es aber nicht. Beachtet werden sollten dabei immer die höher ausfallenden Kosten.

  • Privatkredit: ab 1,55 %
  • Laufzeit: 12 – 84 Monate
  • Nettodarlehensbetrag: 3.000 – 50.000 €
Kann ich einen 10.000 Euro Kredit ohne Schufa aufnehmen? 

Je höher die Kreditsumme, desto unwahrscheinlicher ist die Gewährung eines Kredits ohne Schufa. Der Kreditvermittler Bon Kredit bietet Kredite ohne Schufa zum Beispiel nur bis 7.500 Euro an.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Welche Unterlagen genau erforderlich sind, hängt von den einzelnen Portalen ab. Grundsätzlich zu empfehlen sind aber: Gehaltsnachweise, Nachweise über Ein- und Ausgaben, Nachweise über Sicherheiten, Informationen über das Arbeitsverhältnis, ein Legitimationsdokument 

Wie hoch ist der effektive Jahreszins bei 10.000 Euro?

Je höher der Kreditbetrag ist, desto höher ist das Risiko, dass die Kreditsumme nicht zurückgezahlt wird. Deshalb setzt der Kreditgeber den effektiven Jahreszins bei einer hohen Kreditsumme höher an.