Anzeigensonderveröffentlichung
Kategorien
Auslandsreisekrankenversicherung

Hanse Merkur Auslandskrankenversicherung im Test

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Das DFSI betrachtet im Test 32 Tarife. Alle Anbieter erstatten auch bei Infektion mit dem Coronavirus – einige davon sogar bei Reisen in ein Risikogebiet
  • Sehr gute Tarife gibt es für Singles bereits ab acht Euro. Die Vertragsunterlagen sind innerhalb weniger Minuten ausgefüllt und die Leistungen sofort wirksam. 
  • Vier Tarife haben die bestmögliche Bewertung „exzellent“ bekommen, 14 mit „sehr gut“ abgeschnitten: darunter Allianz, DKV & Europ Assistance.

Ende August steht der jährliche Familienurlaub an: Diesmal geht es auf die Malediven. Da Unfälle und Erkrankungen auch am Strand nicht ausbleiben, möchten die Eltern eine Auslandsreisekrankenversicherung abschließen: Ein gebrochener Arm beim Surfen, eine Infektion durch einen Seeigel-Stich oder eine gewöhnliche Grippe – schnell ist der Urlaub vermiest und das eingeplante Budget für Behandlungen ausgegeben.

Die Hanse Merkur ist eines von vielen Versicherungsunternehmen, die Auslandskrankenversicherungen anbieten. Tarife gibt es für Singles, Familien und sogar ganze Gruppen.

InfoHanseMerkur
TARIF VB-KV 2018 (JRV-D)
Kosten Single ab 18 Jahren7,92 €
Kosten Single ab 65 Jahren20,52 €
Kosten Familie31,68 €
maximale Dauer je Reise56 Tage
Vertragslaufzeitmin. 1 Jahr
Kostenerstattung ambulante Behandlung / stationäre Behandlung✓ / ✓
Zahnärztliche Behandlung
Kostenübernahme Überführung im Todesfalluneingeschränkt
Bergungskostenbis 5.000 €
Übersetzungsservice
24h-Auslands-Hotline
Inkl. voller Kostenübernahme
Kostenübernahme Rooming-Inbis 18 Jahre
Webseitehmrv.de/auslandskrankenversicherungen

Die Hanse Merkur stellt für viele Reisearten den passenden Tarif – somit können Verbraucher den Versicherungsschutz auf die individuellen Bedürfnisse zuschneiden.

Dauer und Art der Reise entscheiden über den Tarif

Bei der Hanse Merkur gibt es Policen, die nur eine einzige Reise versichern – andere beliebig viele innerhalb eines Jahres. Au-pairs, Erasmusstudenten oder Work & Traveller können eine spezielle Reiseversicherung abschließen, die unter anderem einen Auslandskrankenversicherung enthält.

Für langfristige Auslandsaufenthalte gibt es einen Tarif, der bis zu fünf Jahren Versicherungsschutz bietet.

TarifDetailsKostenWebseite
Auslands­kranken­versicherung– 1 Reise
– max Dauer: 365 Tage
je nach Reisedauerhmrv.de/auslandskrankenversicherungen
Jahres-Auslands­krankenversicherung– belieb viele Reisen
(in 1 Jahr)
– max Dauer: 56 Tage je Reise
17 € pro Jahr bis 65, dann 59 €hmrv.de/auslandskrankenversicherungen
Studenten & SchülerMaximale Reisedauer: 5 Jahreab 1,05 € pro Taghmrv.de/auslandskrankenversicherungen/schueler-studenten
Au-pairMaximale Reisedauer: 5 Jahreab 1,05 € pro Taghmrv.de/auslandskrankenversicherungen/au-pair

Optionaler Versicherungsschutz für Nordamerika

Die Auslandsreisekrankenversicherung der Hanse Merkur gilt weltweit: Die einzigen Ausnahmen bilden die USA und Kanada. Verbraucher können die beiden Länder flexibel in die Versicherungsschutz mit aufnehmen oder ausschließen – je nachdem steigt oder verringert sich die zu entrichtende Prämie.

Der Grund für den Ausschluss liegt in der fehlenden Gebührenordnung für Behandlungen – dementsprechend liegen dort die Kosten deutlich höher als beispielsweise in Deutschland.

Tipp: Vor allem die Reisedauer entscheidet über den richtigen Tarif. Wer lediglich eine einmalige Reise antritt, kann aus verschiedenen Zeitintervallen wählen – das kürzeste beträgt 4 Tage, das längste 365 Tage. Die jeweiligen Kosten schwanken dabei extrem.

Die Jahres-Auslandskrankenversicherung stellt dem Versicherten dagegen frei, mehrmals im Jahr zu verreisen. Hier ist die maximale Dauer einer einzelnen Reise jedoch auf 56 Tage beschränkt. Langfristige Auslandskrankenversicherungen schützen bis zu fünf Jahren.

Der Preis variiert je nach Alter, Reisedauer und Reiseziel

Daneben ist das Alter ein entscheidender Faktor für den Preis. Tarife für Personen unter 65 Jahren sind deutlich günstiger.

Ein Beispiel zur Illustration: Lisa möchte ihre Verwandtschaft im Ausland besuchen. Bei einem zweiwöchigen (14 Tage) Aufenthalt in Japan zahlt sie bei der Hanse Merkur 25 Euro – vorausgesetzt sie ist jünger als 65 Jahre.

Liegt ihr Alter darüber, die Reise geht in die USA und beträgt vier Wochen (28 Tage), so belaufen sich die Kosten der Versicherung auf 235 Euro.

HanseMerkur Versicherung
  • Auslandskrankenversicherung ab 7,92 €
  • Maximale Dauer je Reise: 56 Tage
  • Spezielle Tarife für Studenten & Au-Pairs

Hanse Merkur im Vergleich

Ein Test der unabhängigen Versicherungsexperten des Deutschen Finanz-Service Instituts (DFSI) hat 32 Tarife von Auslandskrankenversicherern getestet: Die Hanse Merkur rangiert dabei im Mittelfeld aller Anbieter.

Das Leistungsangebot ist sehr umfangreich – die Preise sind jedoch etwas teurer als bei der Konkurrenz auf den Spitzenplätzen im Rating.

UnternehmenMax. Dauer je ReiseKosten-
erstattung amb. & stat.
Behandlung
Zahnärztliche BehandlungBergungskosten bis..Note
Allianz
MeineGesundeReise
56 Tage✓ / ✓15.000 €Exzellent
DKV
Tarif RD
56 Tage✓ / ✓ 10.000 €Exzellent
ERGO
Tarif RD
56 Tage✓ / ✓10.000 €Exzellent
Europ Assistance
Jahresschutz
56 Tage✓ / ✓2.500 €Exzellent
Barmenia
Travel+
56 Tage✓ / ✓ 5.000 €Sehr Gut
vigo
grün versichert
56 Tage✓ / ✓10.000 €Sehr Gut
Union
AKD-16
56 Tage✓ / ✓2.500 €Sehr Gut
Würzburger
TravelSecure-AR
56 Tage✓ / ✓5.000 €Sehr Gut
ADAC
Basis
63 Tage✓ / ✓10.000 €Sehr Gut
HanseMerkur
TARIF VB-KV 2018 (JRV-D)
56 Tage✓ / ✓5.000 €Sehr Gut
Allianz Travel Auslandsreisekrankenversicherung
  • Testsieger im Vergleich von 32 Anbietern
  • 24/7 – Auslands-Hotline
  • Ab 11,90 Euro pro Jahr

Der untersuchte Tarif der Hanse Merkur ist der VB-KV 2018 (JRV-D). Nachfolgend ist eine Übersicht der wichtigsten Leistungen zu finden.

Umfangreiche Erstattungen für ambulante und stationäre Behandlungen

Die Hanse Merkur übernimmt alle Kosten für medizinisch notwendige ambulante und stationäre Behandlungen. Dazu zählen auch provisorische Zahnbehandlungen, wie zum Beispiel einfache Füllungen oder die Reparatur eines vorhandenen Zahnersatzes.

Im Krankheitsfall sorgt die Versicherung außerdem dafür, dass der Patient den richtigen Arzt findet: Dafür ist ein telefonisches Notfall-Service-Team zuständig.

Die Kosten für den Krankentransport zur nächsten Klinik sind auch inbegriffen.

Rücktransporte und Bergungen sind versichert

Sollte eine Behandlung im Ausland nicht den nötigen Erfolg mit sich bringen, so kommt die Hanse Merkur auch für medizinisch sinnvolle und vertretbare Rücktransporte nach Deutschland auf.

Diese sind besonders teuer und gewöhnliche Krankenversicherungen schließen solche Leistungen immer aus. Die ebenfalls teuren Bergungskosten, die zum Beispiel nach einem Skiunfall entstehen können, sind mit 5.000 Euro versichert.

Schwanger im Ausland

Wer schwanger ist und sich im Ausland aufhält, der ist mit dem Tarif VB-KV 2018 (JRV-D) der HanseMerkur gut beraten. Die Police schützt bei Untersuchungen, Schwangerschaftskomplikationen, gewöhnlichen Entbindungen, Frühgeburten und kümmert sich um die notwendige Heilbehandlung des Neugeborenen.

Keine Selbstbeteiligung

Die Hanse Merkur verzichtet außerdem auf jegliche Selbstbeteiligung im Schadensfall. Eine noch detailliertere Übersicht zum vollen Leistungsumfang der Hanse Merkur findet sich auf deren Homepage oder unter den Versicherungsbedingungen.

Langfristige Auslandskrankenversicherung für junge Leute

Studenten oder Doktoranden, die längerfristig ins Ausland gehen, haben die Möglichkeit, eine spezielle Auslandskrankenversicherung abzuschließen, welche bis zu 5 Jahren gültig ist und besonders flexible Konditionen erhält. Zusätzlich bietet die Hanse Merkur optionale Reiseversicherungen an: zum Beispiel eine Reise-Haftpflichtversicherung oder eine Reise-Gepäckversicherung.

Studenten freuen sich über flexible Laufzeiten

Besonders erfreulich: Falls der Aufenthalt früher als geplant endet, kann der Verbraucher die Versicherung vorzeitig kündigen.

Daraufhin erstattet das Versicherungsunternehmen den zu viel gezahlten Beitrag. Auf Antrag kann der Versicherte die Auslandskrankenversicherung auch über die 5 Jahre hinaus verlängern.

Für den Basistarif verlangt die Hanse Merkur 1,05 Euro pro Tag – für den Premium Tarif 1,39 Euro pro Tag. Die Premium Police enthält beispielsweise auch die Erstattung der Kosten von Massagen, Krankengymnastik oder ambulante psychoanalytische Behandlungen bis 1.000 Euro.

Keine besonderen Tarifbestimmungen während der Corona-Pandemie

Im Zuge der Corona-Pandemie bietet die Hanse Merkur für den Auslandskrankenschutz keine gesonderten Konditionen. Die einzige Ausnahme stellt der verlängerte Versicherungsschutz dar.

Falls also der Versicherte die Reise über die 56 Tage hinaus verlängern muss, zum Beispiel bei einer Ausreisebeschränkung, so endet der Schutz nicht. Außerdem erfreulich: Auch bei einer Reisewarnung durch das Auswärtige Amt besteht Versicherungsschutz.

Tipp: Die HanseMerkur ist einer der ersten Anbieter, der einen speziellen Corona-Reise-Schutz anbietet. Dieser schützt beispielsweise auch vor kurzfristigen Stornierungen.

Senioren zahlen deutlich mehr

Im Vergleich zur Konkurrenz besticht die Hanse Merkur vor allem durch die Möglichkeit, sehr langfristige Auslandskrankenversicherungen abzuschließen. Aber auch die Jahres-Auslandskrankenversicherung bietet sehr gute Konditionen zu einem fairen Preis.

Singles und Familien, die unter 65 Jahre alt sind, können mit einem guten Schutz rechnen, ohne dabei zu tief in die Tasche greifen zu müssen – für Personen die älter sind, wird es deutlich teurer.

Häufige Fragen zur Auslandsreisekrankenversicherung der Hanse Merkur

Kann die Auslandsreisekrankenversicherung der Hanse Merkur kurzfristig abgeschlossen werden?

Ja, es ist lediglich ausschlaggebend, dass Sie den Abschluss vor Beginn der Reise vornehmen. Alle Leistungen sind dann ohne Wartezeit gültig.

Welche Bedingungen müssen Gruppen erfüllen, um sich zu versichern?

Eine geschlossene Reisegruppe muss mindestens aus zehn Personen bestehen – bei Reisen mit der Bahn aus mindestens sechs. Die Gruppe muss zudem einen gemeinsamen Reisetermin, ein gemeinsames Reiseziel und eine gemeinsame Buchung haben: So zum Beispiel Clubs, Vereine oder Schulklassen.

Fällt eine Selbstbeteiligung an?

Nein, bei der Jahres-Auslandskrankenversicherung der Hanse Merkur gibt es keinen Selbstbehalt.