KyotoBrandanschlag auf japanisches Trickfilmstudio fordert zahlreiche Menschenleben

PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Zeugen haben einen Mann beobachtet, der eine Flüssigkeit verschüttet und angezündet haben soll. Zum Zeitpunkt des Brands hielten sich etwa 70 Personen in dem Gebäude auf.