Matthias Streit zur Immobilienblase„Selbst die Profis werden langsam vorsichtig“

PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)13.000 Punkte beim Dax, positiver Trend beim Dow Jones und auf dem Immobilienmarkt herrscht munteres Treiben. Doch die Preise für Immobilien steigen derzeit besonders stark. Handelsblatt-Finanzredakteur Matthias Streit sieht erste Gefahrenanzeichen.
  • 0

0 Kommentare zu "Matthias Streit zur Immobilienblase: „Selbst die Profis werden langsam vorsichtig“"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.