Digitalmesse IFAWarum Ikea jetzt auch auf vernetzte Haushaltsgeräte setzt

PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)In Berlin kommt die Digitalbranche zur Messe IFA zusammen. Larissa Holzki und Stephan Scheuer erklären, warum jetzt auch Ikea in den Markt für vernetzte Haushaltsgeräte drängt.
  • 0

0 Kommentare zu "Digitalmesse IFA: Warum Ikea jetzt auch auf vernetzte Haushaltsgeräte setzt"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.