Handelsblatt LiveWarum gegen einen Journalisten wegen seiner Cum-Ex-Recherche ermittelt wird

PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Im Cum-Ex-Skandal ist bereits ein Schweizer Anwalt verurteilt worden. Nun ist Journalist Oliver Schröm in den Fokus der Behörden gerückt. Der Vorwurf: Anstiftung zum Geheimnisverrat. Die Hintergründe erklärt Sönke Iwersen.