Münchner SicherheitskonferenzWolfgang Ischinger: „Die globale Ordnung löst sich auf“

PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Staats- und Regierungschefs aus über 35 Ländern tauschen sich auf der Konferenz zu globalen Sicherheitsrisiken aus. Vorsitzender Wolfgang Ischinger sieht für einen Dialog schwierige Bedingungen.