Nach Protesten in MoskauRussland mahnt Google wegen YouTube-Videos ab

PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Der Mutterkonzern von YouTube solle aufhören, für die Proteste in Moskau zu werben, fordert die staatliche Medienaufsicht. Einige YouTube-Kanäle hatten Demonstrationen live übertragen.