Joachim Lang zum BrexitBrexit und die Folgen – „Unternehmen sollten sich auf das Schlimmste vorbereiten“

PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Ein „weicher“ Brexit inklusive Freihandelsabkommen käme deutschen Unternehmen zugute. BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang mahnt dennoch zur Vorsicht.