Wirtschaft, Handel & Finanzen ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Tate & Lyle auf 'Hold' - Ziel 700 Pence

Das Analysehaus Jefferies hat Tate & Lyle nach den jüngsten Kursgewinnen von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 665 auf 700 Pence angehoben. Der neue Vorstandschef habe bezüglich der Konzernstrategie seine Duftmarke gesetzt, und sie sei von den Anlegern stark honoriert worden, schrieb Analyst Martin Deboo in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Erfahrung zeige aber, dass auf einem - nun wieder erreichten - durchschnittlichen Bewertungsniveau Gewinnsorgen regelmäßig die Oberhand gewännen. Da der Ausblick des Herstellers von Zucker und Nahrungsergänzungsmitteln nicht vom Hocker reiße, rät er den Anlegern daher, an die Seitenlinie zu gehen./ag/mis
Kommentieren
  • dpa

Datum der Analyse: 13.06.2018

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Tate & Lyle auf 'Hold' - Ziel 700 Pence"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%