Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gastkommentar – Homo oeconomicus Covid-freie Inseln könnten die Sommer-Reisesaison retten

Griechenland strebt an, viele kleine touristische Inseln Covid-frei zu bekommen. Das könnte ein Vorbild für das ganze Mittelmeer sein, meint Andrea Montanino.
21.04.2021 - 19:49 Uhr Kommentieren
Andrea Montanino: Chefökonom der italienischen Industrie. Quelle: Bloomberg
Der Autor

Andrea Montanino ist Chefvolkswirt der Cassa Depositi e Prestiti und Vorsitzender des Fondo Italiano d’Investimento.

(Foto: Bloomberg)

Der Frühling blüht, und der Sommer steht vor der Tür. Nicht nur für die Menschen, die Erholung suchen, auch für eine große und wichtige Branche wird die Frage drängend: Wird es eine weitere Sommersaison ohne Tourismus werden?

Vieles wird von drei Faktoren abhängen: von der Geschwindigkeit der Impfkampagne in den einzelnen Ländern, von der Neigung der endlich Geimpften, wieder zu verreisen, und schließlich von der Bereitschaft der Gastgeberländer und -regionen, sich für Ausländer und Touristen im Allgemeinen wieder zu öffnen.

Alle drei Bedingungen sind notwendig, um einen Sektor zu sanieren, der in der Europäischen Union immerhin zehn Prozent des Bruttoinlandsprodukts erwirtschaftet und in dem die größten Verluste durch Corona zu verzeichnen sind.

Eurostat, das Statistikamt der EU, schätzt, dass es im Jahr 2020 rund 1,5 Milliarden weniger Übernachtungen in touristischen Beherbergungsbetrieben gegeben hat als im Jahr 2019. Ein Minus von 54 Prozent. Das ist besonders bedeutsam für Frankreich, Italien, Griechenland und Spanien, wo der ausländische Tourismus einen größeren Anteil ausmacht und eine positive Sommersaison entscheidend ist, um die Wirtschaftsleistung zu verbessern und die Erholung zu beschleunigen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Um den Menschen mehr Vertrauen zu geben, in den Urlaub zu fahren und auch Touristen zu beherbergen, ist eine Option die Einrichtung von Covid-freien touristischen Zonen. Am Sonntag, den 21. Februar wurde Kastellorizo die erste Insel in Griechenland, die komplett Covid-frei ist. Bis Ende April will Griechenland die Zahl von 70 Covid-freien Inseln erreichen, alle mit weniger als 3000 Einwohnern.

    Dies ist das Ergebnis der von der griechischen Regierung betriebenen Kampagne, die der Immunisierung kleiner Inseln, typischerweise touristische Ziele, Priorität einräumt, um für die Sommersaison gerüstet zu sein und den Tourismus ohne Risiko für die lokale Bevölkerung wieder anzukurbeln.

    Dieses Modell könnte sich gut für andere Inseln im Mittelmeer eignen, die leichter zu isolieren sind: Denken Sie an die Balearen, die Äolischen Inseln oder andere beliebte Ziele für Europäer und Amerikaner.

    Ein solcher Ansatz könnte einen doppelten positiven Effekt haben: Erstens bringt er einige Gebiete in der EU wieder in die Normalität zurück, was den Druck in Bezug auf die erforderliche finanzielle Unterstützung und die medizinische Versorgung verringert.

    Zweitens generiert er Steuereinnahmen, die mit der Erholung dieser Orte einhergehen und den angeschlagenen öffentlichen Haushalten zugutekommen. Die Europäische Kommission könnte einen Klub der Covid-freien Inseln unterstützen, indem sie spezifische Regeln und Bedingungen festlegt, um darin Mitglied zu werden und zu bleiben.

    Mehr: Wie San Marino sich mit Russlands Impfstoff aus der Pandemie befreit

    Startseite
    Mehr zu: Gastkommentar – Homo oeconomicus - Covid-freie Inseln könnten die Sommer-Reisesaison retten
    0 Kommentare zu "Gastkommentar – Homo oeconomicus: Covid-freie Inseln könnten die Sommer-Reisesaison retten"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%