Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Michael Garvens Überflieger am Boden

Michael Garvens, Chef des Flughafens Köln-Bonn, soll einen Millionenschaden angerichtet haben. Nun geht er, nimmt aber viel Geld mit. Noch am Freitagmorgen schien eine solch freundliche Trennung unmöglich.
17.12.2017 - 18:29 Uhr
Der Chef des Flughafens Köln Bonn sieht sich bei seinem Abschied mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Quelle: imago/Future Image
Michael Garvens

Der Chef des Flughafens Köln Bonn sieht sich bei seinem Abschied mit schweren Vorwürfen konfrontiert.

(Foto: imago/Future Image)

Düsseldorf Geschlagene zehn Stunden debattierte der Aufsichtsrat des Flughafens Köln-Bonn am Freitag über die möglichen Verfehlungen des Geschäftsführers Michael Garvens. Der Verdacht auf Untreue stand im Raum. Garvens bestritt vorab alles, konnte in der Marathonsitzung aber offenbar nichts widerlegen. Am Ende stimmte er einer Aufhebungsvereinbarung zu. Seine Amtszeit endet am 31. Dezember.

Garvens‘ Anwalt bemühte sich um Vorwärtsverteidigung. Unerträglich sei die öffentliche Diskussion über Garvens‘ angebliche Verfehlungen gewesen, schrieb Rolf Bietmann. Der Anwalt von Garvens und ehemalige Bürgermeister von Köln hatte damit Erfahrung. 2013 hatte ihn die Staatsanwaltschaft Köln selbst wegen Untreue angeklagt. 2017 zahlte Bietmann 100.000 Euro an wohltätige Einrichtungen, sein Verfahren wurde eingestellt. Heute ist Bietmann nicht nur Anwalt, sondern auch Hochschullehrer. In einer Stellungnahme schrieb er am Freitag: für Garvens‘ Trennung vom Flughafen sei „ein vernünftiger Weg“ gefunden worden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Michael Garvens - Überflieger am Boden
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%