Handelsblatt Disrupt Das System Wirecard: Warum der Skandal so lange unentdeckt bleiben konnte

21.08.2020 - 10:50 Uhr Kommentieren

Düsseldorf Der Fall Wirecard ist einer der größten Skandale der deutschen Wirtschaftsgeschichte. In einem neuen Podcast beschäftigen sich Handelsblatt-Reporter mit dem System hinter dem mutmaßlichen Betrugsfall – und den Drahtziehern der Affäre.

Einer der Moderatoren des neuen Podcasts „Die Akte Wirecard“, der nächste Woche starten wird, ist Felix Holtermann. Bei Handelsblatt Disrupt erklärt er, wie er mit dem Unternehmen erstmals in Kontakt kam, wie der Konzern versuchte, gegen ihn vorzugehen, wie er von Wirecard-Fans bedroht wurde – und was er mit den Protagonisten des einstigen digitalen Hoffnungsträgers erlebt hat.

Mehr: Die vorherige Folge von Handelsblatt Disrupt finden Sie hier.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Startseite
    0 Kommentare zu "Handelsblatt Disrupt: Das System Wirecard: Warum der Skandal so lange unentdeckt bleiben konnte"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%