Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nikkei, Topix & Co Asiatische Aktienmärkte legen weiter zu

Die Anleger hoffen auf weitere Impulse zur Abmilderung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus. Dieser Optimismus sorgt für steigende Kurse.
05.02.2020 Update: 05.02.2020 - 09:05 Uhr
Die asiatischen Anleger schauen vorsichtig optimistisch in die Zukunft. Quelle: dpa
Asiatische Finanzmärkte

Die asiatischen Anleger schauen vorsichtig optimistisch in die Zukunft.

(Foto: dpa)

Tokio rotz steigender Infektionszahlen beim Coronavirus greifen Anleger in Fernost bei Aktien wieder zu. Vor allem die Aussicht auf zusätzliche Impulse zur Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Epidemie hob am Mittwoch die Kauflaune der Anleger. „Nachdem die Virus-Angst Anfang der Woche am Markt wie eine Bombe eingeschlagen hatte, hat sich die Stimmung in den letzten 24 Stunden beträchtlich aufgehellt“, sagte Commerzbank-Analyst Hao Zhou. Positiv werde vor allem gewertet, dass trotz der täglich steigenden Krankheitsfälle, die Wachstumsrate der Infektionen abnehme.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Nikkei, Topix & Co - Asiatische Aktienmärkte legen weiter zu
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%