Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

IT-Sicherheit Co-Chef der DZ-Bank fürchtet steigende Professionalität bei IT-Attacken

Cyberattacken auf die IT-Infrastruktur von Banken seien zunehmend vernetzter und professioneller geworden, warnt DZ-Bank-Co-Chef Cornelius Riese.
05.03.2020 - 12:47 Uhr Kommentieren
Cyberangriffe auf Banken werden zunehmend professioneller. Quelle: dpa
Binärcode auf einem Laptop

Cyberangriffe auf Banken werden zunehmend professioneller.

(Foto: dpa)

Frankfurt Bei den Angriffen auf die IT von Banken ist eine „zunehmende Vernetzung und Professionalität“ zu beobachten. Das erklärte Cornelius Riese, Co-Chef der DZ Bank, beim Finanzplatztag der WM Gruppe in Frankfurt am Donnerstag.

„Nicht erst seit der spektakulären Attacke auf die Zentralbank in Bangladesch mit einem Schaden von gut 80 Millionen Euro und den Vorfällen zu Jahresbeginn in Deutschland steht das Thema IT-Sicherheit in unserer Branche weit oben auf der Prioritätenliste“, sagte Riese laut Redetext.

Er bezeichnete es als „verständlich“, dass das Thema in allen seinen Facetten eines der Kernthemen im derzeitigen Prüfungsuniversum von Aufsicht und Regulatoren sei.

Im Januar hatte unter anderem ein Cyber-Angriff auf einen Dienstleister der Bayern LB-Tochter DKB dafür gesorgt, dass die Webseite der Online-Bank über Tage immer wieder ausgefallen war. Daten seien allerdings nicht abgegriffen worden, erklärte das Institut.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • Bloomberg
    Startseite
    0 Kommentare zu "IT-Sicherheit: Co-Chef der DZ-Bank fürchtet steigende Professionalität bei IT-Attacken"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%