Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Auch Hensoldt verschiebt Milliardenschwerer Börsengang von Springer Nature fällt Coronavirus zum Opfer

Der Wissenschaftsverlag wollte eigentlich in Kürze an der Börse starten. Doch die Corona-Krise macht dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Und nicht nur diesem.
04.03.2020 - 15:35 Uhr
Das Haus wollte eigentlich kommende Woche an die Börse gehen. Quelle: Springer Nature
Der Wissenschaftsverlag Springer Nature

Das Haus wollte eigentlich kommende Woche an die Börse gehen.

(Foto: Springer Nature)

Frankfurt Die Corona-Epidemie bremst in Deutschland offenbar Kandidaten für milliardenschwere Börsengänge aus. Erstes Opfer ist nach Angaben aus Finanzkreisen der Wissenschaftsverlag Springer Nature, der in der kommenden Woche einen neuen Anlauf auf das Parkett ankündigen wollte. Angesichts der Unsicherheiten wegen der Infektionskrankheit und der massiven Kursschwankungen ziehe es das Unternehmen vor, das Vorhaben auf die Zeit nach den Osterferien zu verschieben, heißt es in den Kreisen.

Ursprünglich hätten die beiden Eigentümer, die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck und der Finanzinvestor BC Partners, für den 9. März die offizielle Bekanntgabe der Aktien-Neuemission vorgesehen. Der Termin sei gewählt worden, um eine erste Börsennotiz noch vor den Osterfeiertagen zu gewährleisten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Auch Hensoldt verschiebt - Milliardenschwerer Börsengang von Springer Nature fällt Coronavirus zum Opfer
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%