Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Technologiekonzern Für die Amazon-Aktie gelten keine klassischen Bewertungskennzahlen

Anleger bezahlen für die Amazon-Aktie mehr als für andere Werte aus der Branche. Aus Spekulationen wurden jedoch bisher immer reale Gewinne.
02.07.2021 - 04:00 Uhr
Im Durchschnitt veranschlagen die 55 Experten, die Amazon beobachten, ihr Zwölfmonats-Kursziel auf 4350 Dollar je Aktie. Quelle: imago images / Alexander Pohl
Logo von Amazon

Im Durchschnitt veranschlagen die 55 Experten, die Amazon beobachten, ihr Zwölfmonats-Kursziel auf 4350 Dollar je Aktie.

(Foto: imago images / Alexander Pohl)

Düsseldorf Weltweit stehen 55 Kaufempfehlungen null „Halten“- und null „Verkaufs“-Urteilen gegenüber. Solch ein klares Aktienvotum ist selbst in der gemeinhin optimistischen Analystenzunft ungewöhnlich. Bei Amazon ist es Realität.

Im Durchschnitt veranschlagen die 55 Experten, die Amazon beobachten, ihr Zwölfmonats-Kursziel auf 4350 Dollar je Aktie. Das wäre ein weiteres Potenzial von gut 25 Prozent. Dabei ist der Kurs bereits kräftig gestiegen: fast 400 Prozent in fünf Jahren und mehr als 1500 Prozent in den vergangenen zehn Jahren. Ein Ende der Rally, geschweige eine Trendwende, ist nicht in Sicht.

Dabei spricht die klassische Aktienanalyse eigentlich gegen das Papier. Es gibt wohl kein Unternehmen, für das gängige Bewertungskennzahlen, um daraus Kauf- oder Verkaufsempfehlungen abzuleiten, weniger gelten als für Amazon.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Technologiekonzern - Für die Amazon-Aktie gelten keine klassischen Bewertungskennzahlen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%