Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Edelsteine Was Anleger beim Griff nach Saphiren, Rubinen und Smaragden wissen sollten

Anleger denken vermehrt über eine Geldanlage in Farbedelsteine nach. Die wachsende Nachfrage lässt bereits die Preise steigen. Doch der Markt hat seine Tücken.
26.11.2020 - 10:08 Uhr
Juwelen aus abendroten Rubinen: Farbedelsteine werden auch bei Anlegern beliebter. Quelle: elumeo
Edelsteine

Juwelen aus abendroten Rubinen: Farbedelsteine werden auch bei Anlegern beliebter.

(Foto: elumeo)

Wien Sie gelten als die Königsklasse der Edelsteine: Smaragde, Saphire und Rubine. Schmuckliebhaber haben schon länger ein Auge auf die Farbedelsteine geworfen. Doch inzwischen lohnt sich auch für Anleger ein Blick: Ihre Preise sind in einem wenig transparenten Markt zuletzt stark gestiegen.

Einen „unlogischen Hype“ nennt der Wiener Händler Heinz Schiendl die Entwicklung. 2020 stiegen die Preise bei Rubinen und Smaragden um bis zu 25 Prozent; etwas weniger ausgeprägt war die Dynamik bei Saphiren. 

Nicht jeder Farbedelstein ist gleichermaßen gefragt. Der Preisauftrieb beschränke sich auf Material sehr guter Qualität, schränkt der Händler ein. Bei Farbedelsteinen heißt das wie bei Diamanten, dass die „vier C“ (Cut, Carat, Colour, Clarity) stimmen müssen, wobei eine glänzende Farbe besonders wichtig ist.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Edelsteine - Was Anleger beim Griff nach Saphiren, Rubinen und Smaragden wissen sollten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%