Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Start-up Targomo holt den Google-Manager Patrick Schönemann als neuen Chef

Schönemann soll vor allem die Vermarktung der Software vorantreiben, die die Analyse von Geodaten ermöglicht – und einen Wachstumsschwung einleiten.
04.02.2020 - 14:38 Uhr Kommentieren
Der 47-Jährige will die Einsatzbereiche der Firmensoftware stärker fokussieren.
Patrick Schönemann

Der 47-Jährige will die Einsatzbereiche der Firmensoftware stärker fokussieren.

Hamburg Das Start-up Targomo holt den ehemaligen Google-Manager Patrick Schönemann als neuen Chef nach Berlin. Er soll vor allem die Vermarktung der Software vorantreiben, die die Analyse von Geodaten ermöglicht.
Das junge Unternehmen ist 2013 aus einem Projekt am Potsdamer Hasso-Plattner-Institut hervorgegangen.

2018 sammelten die Gründer Geld beim Frühphaseninvestor Earlybird ein. Die Personalie soll einen neuen Wachstumsschwung für das Tech-Unternehmen einleiten. „Bislang hat das Unternehmen exzellente Arbeit beim Aufbau der Technologie geleistet. Jetzt wollen wir stärker in die aktive Vermarktung gehen“, sagte Schönemann dem Handelsblatt. Dazu will er die Einsatzbereiche der Software stärker fokussieren.

Bislang läuft das Programm etwa bei Einzelhändlern und Immobilienunternehmen. So optimiert etwa der Lieferdienst Durstexpress mithilfe der Software seine Routen und Lkw-Ladungen und wählt neue Standorte aus. Die französische Immobilienplattform Seloger zeigt ihren Nutzern mithilfe von Targomo, welche Wohnungen etwa zugleich von Arbeitsstelle und Kindergarten rasch per U-Bahn erreichbar sind.

Der 47-jährige Schönemann war seit 2006 bei Google. Zuletzt leitete er von München aus den Vertrieb für die Business-Anwendung von Google Maps, der Landkartenanwendung des Konzerns. Als Konkurrenz für Targomo sieht er jedoch weniger seinen alten Arbeitgeber als Beratungshäuser, die ebenfalls Geodaten analysieren. „Es gibt ein großes Potenzial darin, solche Daten automatisiert zu bearbeiten“, sagt er.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Anders als bei Google ist sein neues Team nicht weltweit verteilt: Die 35 Mitarbeiter konzentrieren sich in Berlin. Schönemann sieht das als Vorteil: Die Zeit der ewigen Dienstreisen ist vorerst vorbei.

    Mehr: Früher dominierten Ungetüme von Straßenkarten und Plänen das Handschuhfach. Heute haben Handys und Navis diese Rolle übernommen. Mit welchen Folgen?

    Startseite
    Mehr zu: Start-up - Targomo holt den Google-Manager Patrick Schönemann als neuen Chef
    0 Kommentare zu "Start-up: Targomo holt den Google-Manager Patrick Schönemann als neuen Chef"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%