Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Bankenaufsicht Bafin-Mitarbeiter machten auffällig viele Derivate-Geschäfte mit Wirecard-Aktien

Beschäftigte der Behörde haben in der ersten Jahreshälfte mehr Wirecard-Geschäfte abgeschlossen als im gesamten Vorjahr. Die Bafin startet eine Sonderprüfung.
08.10.2020 - 11:22 Uhr
Logo der Bafin: Die Aufsicht prüft den Handel mit Wire-Card-Aktien ihrer Mitarbeiter Quelle: Reuters
Bafin

Mitarbeiter der Bafin haben in diesem Jahr besonders häufig private Wertpapiergeschäfte mit Wirecard-Bezug abgeschlossen.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Die privaten Wertpapiergeschäfte von Mitarbeitern der Finanzaufsicht Bafin mit Wirecard-Papieren haben ein Nachspiel: Die Behörde will diese Geschäfte nun noch einmal gesondert überprüfen. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler (FDP) hervor, die dem Handelsblatt vorliegt.

Zudem wird durch die Antwort erstmals deutlich, in welchem Ausmaß Bafin-Mitarbeiter mit Wirecard-Wertpapieren handelten: Danach zeigten im ersten Halbjahr dieses Jahres 56 Mitarbeiter insgesamt 196 private Geschäfte mit Wirecard-Bezug an – nach nur 137 Geschäften von 41 Mitarbeitern im gesamten Vorjahr. Das entspricht einem Anstieg bei den privaten Wirecard-Transaktionen von rund 40 Prozent. Insgesamt beschäftigt die Bafin mehr als 2700 Menschen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bankenaufsicht - Bafin-Mitarbeiter machten auffällig viele Derivate-Geschäfte mit Wirecard-Aktien
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%